Duplicate Content – Ursachen und Vermeidung

No Comments

Vermeidung von doppelten Inhalten

Duplicate Content - Ursachen und VermeidungDuplicate Content sind gleiche oder weitgehend ähnliche Inhalte (Content) die unter verschiedenen URLs erreichbar sind. Hierbei wird unterschieden zwischen gleichen Inhalten innerhalb einer Website (Domain) oder auf verschiedenen Websites im Internet.

 

Ursprung von Duplicate Content

Aufgrund der verschiedenen Ursachen die letztendlich zu Duplicate Content führen können, unterscheiden wir zwischen technischen und menschlichen Fehlerquellen.

Technische Ursachen

Parameter in der URL von Tracking ID,s, Session ID,s, Filtern etc.

Beispiel:

http://online-marketing-optimizer.de/duplicate-content.html?filter=1&selectblog=59&selectRegion=&selectLand=&selectPreis=&trackingID=711040

Begründung:

Wenn URL Parameter wie Tracking Codes, Session IDs um wenige zu nennen, nicht für den Google Index ausgeschlossen werden, führt dies zu gleichen Inhalten, die unter verschiedenen URLs erreichbar sind. Bedeutet: die gleichen Inhalte erscheinen unter verschiedenen Webadressen im Internet und sehen für Google aus wie kopiert.

Lösung:

Mithilfe des Google Webmaster Tools ist es möglich die z.B oben beschriebenen URL Parameter per Mausklick zu konfigurieren bzw. zu bearbeiten um sie für den Google Index auszuschließen. (Quelle)

Zudem ist die Verwendung des Canonical Tags zur Vermeidung von Duplicate Content sehr empfehlenswert.

Duplicate Content bei weiteren TLD,s

Gleiche Inhalte unter verschiedenen Toplevel Domains .de .at .ch

Begründung:

Wenn Seitenbetreiber Ihre Inhalte unter verschiedenen Toplevel Domains in der gleichen Sprache veröffentlichen, wie das in den DACH Ländern: Deutschland/.de Österreich/.at Schweiz/.ch der Fall ist, führt dies automatisch zu Duplicate Content, da die Webinhalte im selben Sprachraum verschmelzen.

Lösung:

Mit dem Alternate Hreflang <link rel=”alternate” hreflang=”de” href=”http://www.meine-seite.com/de” > kann man die Suchmaschinen darauf hinweisen, das zum Beispiel: online-marketing-optimizer .de, .at oder ch zusammen gehören um den Verdacht auf Duplicate Content im Vorfeld auszuräumen.

Duplicate Content durch falsche Verwendung von Tags

Wenn für einzelne URLs Tag-Begriffe definiert werden, ändert sich für jeden Begriff entsprechend die URL, was zur Folge hat das die Inhalte einer Website unter verschiedenen URL,s erreichbar sind, was wiederum zu Duplicate Content führt.

Lösung: Mithilfe des Robot TXT Attributs (No Allow) kann man Suchmaschinen sagen, das Sie bestimmte Seiten nicht im Index aufzunehmen sollen, um das mehrfache erscheinen eines Inhalts unter verschiedenen URL,s zu vermeiden.

Menschliche Ursachen für Duplicate Content

  • Scraping

Raubkopieren von Inhalten anderer Websites umgangssprachlich (Scraping) genannt. Mehrfache Verwendung von gleichen Inhalten oder zu großen Teilen.

Lösung:

Unique Content (einzigartige Texte)! Fast jeder Publisher hat das Ziel mit seinen Inhalten gute Platzierungen im Google Index zu erreichen um von den Usern im Web wahrgenommen zu werden. Damit Aufgrund der riesigen Flut an Homepages und Inhalten eine gewisse Qualität gewahrt bleibt in den Google Suchergebnissen, setzt Google einzigartige Inhalte voraus die einen Mehrwert für den User bieten. (Kopierte Inhalte bieten keinen Mehrwert für den suchenden User!)

Zusammenfassung  Duplicate Content

Google legt immer mehr Wert auf qualitativ hochwertige Inhalte (Content)  die dem User eine Mehrwert bieten. Suchmaschinen sind technisch immer besser dazu in der Lage die Qualität von Inhalten zu bewerten und die Relevanz zu einem Thema einzuordnen. Wer mit der Zeit gehen möchte und nicht aus dem Index fliegen möchte, muss sich mühe geben dem User einzigartige und hochwertige Inhalte zu liefern.

Da es in Webshops aufgrund der notwendigen Darstellung von gleichen Produkten in verschiedenen Kategorien unvermeidlich ist, Duplicate Content zu produzieren (wofür Suchmaschinen auch Verständnis haben) ist es wichtig frei zugängliche und verfügbare Technologien einzusetzen, um das auch entsprechend an die crawlenden Suchmaschinen-Bots zu kommunizieren!Bei Fragen zur Meta Tag

 

Erfahren Sie mehr über Online Marketing Optimizer

5 Gründe für Optimizer Kunden Philosophie Über mich

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch!

Kontaktformular Senden Sie mir eine unverbindliche Anfrage über das Kontaktformular oder rufen mich an unter: 089 80 90 91 30.

 

 

Online Marketer aus München. Seit 2010 im Online Marketing. Selbstständiger Freelancer im Bereich SEO und SEA.

More from our blog

See all posts

Neueste Beiträge

Leave a Comment